02 Aug 18
Change & Incident Manager (m/w)

Für einen unserer Kunden suchen wir eine/n Berater/in als

 

Change & Incident Manager (m/w)

 

Aufgaben:

  • Aufnahme, Konzeption, Organisation, Steuerung und Durchsetzung von Changes in enger Zusammenarbeit mit den Kunden und involvierten Fachabteilungen
  • Verantwortung für die Machbarkeit, Planung und Umsetzung von Changes sowie deren Auswirkungen auf andere Soft- und Hardware Komponenten
  • Überprüfung von realistischen und umsetzbaren Rückfallplänen
  • Dokumentation und detaillierte inhaltliche Beschreibung der Request for Changes (RfC) im Hinblick auf Vollständigkeit und Korrektheit
  • Sicherstellung von genehmigten Changes sowie aktive und regelmäßige Rückmeldung des Change-Status
  • Überwachung der Auslieferung von Produkten und Releases an den Betrieb im Rahmen des Change Management Prozesses
  • Erstellung von Zeitplänen sowie Pflege von Forward Schedule of Changes (FSC)
  • Aktive und regelmäßige Übermittlung von Informationen hinsichtlich des Status von Changes an Kunden sowie an die anfordernden internen Stellen
  • Bereitstellung von Informationen / Know-how Transfer über die Change Managementfunktion und deren Integration in Servicesteuerungs- und Unterstützungsprozesse
  • Erstellung regelmäßiger Berichte über die Entwicklung der Qualität von Change Prozessen anhand definierter Kennzahlen
  • Sicherstellung der bedarfsgerechten Bereitstellung von Berichten / Entscheidungsvorlagen für das Management

 

Skills:

  • Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare, in der Praxis erworbene Kenntnisse und Erfahrungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Fundierte, grundlegende und breit gefächerte IT-Kenntnisse
  • Sicheres Verständnis des Prozessmodells nach ITIL (mind. Foundation)
  • Nachgewiesene Erfahrung im Projektmanagement
  • Ausgeprägtes Verständnis für Prozesse und Schnittstellen, die den eigenen Arbeitsbereich berühren
  • Fließende Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, die eine zielgruppengerechte und wirksame Ansprache ermöglichen sowie Moderationsfähigkeit
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Teamplayer verbunden mit der Fähigkeit Konflikte konstruktiv zu lösen
  • Sehr hohe Flexibilität und Belastbarkeit, auch in zeitkritischen Situationen
  • Ausgeprägte Organisations- und Problemlösungsfähigkeiten
  • Bereitschaft für regelmäßige Geschäftsreisen

 

Beginn: ab sofort, full-time vor Ort, Dauer bis Ende Februar 2019 mit Option auf Verlängerung

Einsatzort: Hannover

 

Wir freuen uns, wenn Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind. Bitte senden Sie uns bei Interesse Ihr aktuelles Beraterprofil, sowie Ihre Honorarvorstellung und Ihren frühesten Beginntermin zu. Vielen Dank!



Beraterprofil Zusenden
Zurück